Erste Schritte

Willkommen Fremder, im Café am Ende des Universums. Hier findest Du Gleichgesinnte, um Deine Geschichten, Erlebnisse und Heldentaten auszutauschen. Bitte sprecht hier mit geschliffener Zunge.

Moderatoren: abgemeldet_Darodon, Supporter

Erste Schritte

Beitragvon abgemeldet_FaktorXX am Do Jul 24, 2014 4:28 am

An Bord der Hippocampus, einem Forschungsschiff der Intergalaktischen Handelsgilde schritt FaktorXX sichtlich nervös über das Kommandodeck.

Die Hippocampus befand sich auf einer langjährigen Mission durch die Tiefen des Universums auf der Suche nach unbewohnten Planeten.
Als das Schiff damals abflog war es mit der neusten Technologie ausgestattet, inzwischen aber war das Schiff veraltet,
es hatte seinen Zenit bereits überschritten und etliche Systeme funktionierten nur noch durch Notüberbrückungen die
jeder Werftbesatzung die Tränen in die Augen treiben würde. Die Not macht nunmal erfinderisch... zumal es keine Werft mehr gab.

Die Heimat verloren, vernichtet von einer Supernova, kurz nachdem wir das Sonnensystem verlassen hatten...

Damals war die Besatzung tief geschockt, einige, darunter der Kommandant,
nahmen sich das Leben und so musste ich als sein Erster Offizier das Kommando übernehmen.
Frisch von der Akademie, unerfahren, voll des Hochmuts.
So verlor ich in den letzten 4 Jahren die Hälfte meiner Besatzung... 200 Seelen, einfach ausgelöscht.

Doch nun schien sich das Blatt zu wenden, die Sensoren haben einen abgelegenen Planeten entdeckt und wir haben Kurs darauf genommen.

Hoffentlich können wir dort den Grundstein für einen Neuanfang legen und eine blühende Gesellschaft errichten...


Das Schiff kam dem Planeten immer näher und so lieferten auch die Scanner genauere Analysen.
Der Planet war ideal für Menschen und reich an Bodenschätzen.

- Navigation, errechnen Sie eine enge Umlaufbahn um den Planeten und leiten Sie dann die Landungssequenz ein.



Fortsetzung folgt
abgemeldet_FaktorXX
Private
Private
 
Beiträge: 2
Registriert: So Jul 13, 2014 10:55 am

Zurück zu RPG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast