MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Kriegsberichterstattung der beteiligten Parteien - hier wird besonders auf Übersichtlichkeit geachtet, Spam unterbunden und Flame bestraft. Privatunterhaltungen sind zu unterlassen.

Moderator: Supporter

MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Mainframe am Mi Mai 20, 2009 11:13 am

Ein herzliches Hallo erstmal meinerseits.

Da sich wie ja einige bisher mitbekommen haben die zuvor kritische Lage zwischen MEx und CSx in einen Krieg entfaltet hat bieten wir gleich anfangs an eine kleine Statistik an, die aufgrund nicht zustandegekommener Zusammenarbeit von Starlancer und mir (Starlancer wollte mir für seine Statistik keinen Accesscode preisgeben) in zweifacher Form vorliegt. Die Frage, ob dieses Handeln aus propagandatechnischer Sicht erfolgte, lasse ich mal im Raum stehen.

Zumalen wäre hier die Statistik aus der Sicht der MEx und H~W:

http://el.krafi.de/index.php?s=view_war ... 4ca3ddac65

Und die Statistik aus Seiten der CSx und ihrer Geschäftspartner:

http://el.krafi.de/index.php?s=view_war ... 1c4fc59e21

Ich bitte die Leser beider Statistiken immer nur die Angreiferseiten der jeweiligen Besitzer (und die dadurch entstandenen Verluste auf der gegnerischen Seite) der Statistik zu beachten.

Die H~W wird diesen Krieg, im Gegensatz zu den vorliegenden Gerüchten, aktiv auf Seiten der MEx mitführen, da es ja auch die CSx für selbstverständlich hält, ihre Geschäftspartner, die sich bisher noch nicht preisgaben (NOT ausgeschlossen) in diesen Krieg mit einzubeziehen.
Gründe für die Kriegserklärungen sind den Statistiken zu entnehmen.

Ich wünsche beiden Seiten einen aufregenden und ereignisreichen Krieg.
Besonders erwähnenswerte Ereignisse werden selbstverständlich in diesem Thread seperat noch einmal angeführt. (Wie z.B. die gestrige Invasion eines Ressbunkers [200g Rohstoffe] von xOx durch K!NGD!CK3N.

Hochachtungsvoll,
Mainframe
Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat. Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat.
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Mainframe
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1559
Registriert: So Mär 12, 2006 7:04 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Starlancer am Mi Mai 20, 2009 8:56 pm

Liebe Community


Das Fan-Projekt CSG möchte gerne auf diesen Tread anworten und Stellung beziehen.

Zu der Vorgeschichte der Me* Meta und der H~W zum aktuellen Krieg gegen ein Fan-Projekt , brauchen wir ja nichts mehr zu sagen. Es wurde ausreichend im Forum darüber diskutiert.
Nur sind wir mal wieder gezwungen Aussagen der Me* Meta und der H~W richtig zustellen. Es ist langsam schön lästig, aber notwendig, da es sonst das Bild dieses Krieges verfälschen würde.

Zu der Aussage :

Da sich wie ja einige bisher mitbekommen haben die zuvor kritische Lage zwischen MEx und CSx in einen Krieg entfaltet hat bieten wir gleich anfangs an eine kleine Statistik an, die aufgrund nicht zustandegekommener Zusammenarbeit von Starlancer und mir (Starlancer wollte mir für seine Statistik keinen Accesscode preisgeben) in zweifacher Form vorliegt. Die Frage, ob dieses Handeln aus propagandatechnischer Sicht erfolgte, lasse ich mal im Raum stehen.


Die CSG ist immer zur Zusammenarbeit bereit. Nur wenn in den von der H~W uns angeboteter Kriegsstatistik folgenen Grund angeben wird :

Kommentar
Krieg aufgrund Betruges, Verfälschung von Wahrheiten und blanker Dreistigkeit seitens der CSx.


Dann kann man von uns doch wohl nicht allenn Ernstes erwarten, das wir an dieser Kriegsstatistik mitarbeiten. Deshalb unsere Aufforderung an die Me* und H~W .... wenn ihr eine gemeinsamme Kriegsstatik vorschlägt , unterlaßt Beleidigungen und versucht diese neutral zu halten. Nehmt euch ein Beispiel an unserer Kriegsstatistik, wir haben sowas nicht nötig und dann sind wir gern zu einer Zusammenarbeit bereit.

Zu der Aussage :
Die H~W wird diesen Krieg, im Gegensatz zu den vorliegenden Gerüchten, aktiv auf Seiten der MEx mitführen, da es ja auch die CSx für selbstverständlich hält, ihre Geschäftspartner, die sich bisher noch nicht preisgaben (NOT ausgeschlossen) in diesen Krieg mit einzubeziehen.
Gründe für die Kriegserklärungen sind den Statistiken zu entnehmen.


Zum einen heißt es , der Kriegsgrund ist den Statistiken zu entnehmen , wo steht aufgrund von Betrug und Verfälschung von Wahrheiten und zum anderen behaupten sie , aufgrund der Tatsache , das wir unsere Geschäftspartner mit reingezogen haben. Wir würden uns freuen, wenn sich die H~W mal einig werden würde.
Egal für was sich sich entscheiden .... diese Aussagen sind schlicht und ergreifend falsch ! Die H~W hat uns bereits vor Wochen den Krieg erklärt , wie man in der EL ingame Zeitung nachschauen kann.

Wir würden uns freuen, wenn die H~W und Me* Meta auf Mittel wie Beleidungen und Unterstellungen verzichten würde und uns die Mühe erspären würde , zukünftig alles richtig stellen zu müssen.

Gruß

Starlancer
Leiter des Fan-Projektes CSG
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Starlancer
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 419
Registriert: Do Nov 24, 2005 7:52 pm
Wohnort: Berlin

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Mainframe am Do Mai 21, 2009 12:19 am

Starlancer hat geschrieben:Liebe Community
Zu der Aussage :

Da sich wie ja einige bisher mitbekommen haben die zuvor kritische Lage zwischen MEx und CSx in einen Krieg entfaltet hat bieten wir gleich anfangs an eine kleine Statistik an, die aufgrund nicht zustandegekommener Zusammenarbeit von Starlancer und mir (Starlancer wollte mir für seine Statistik keinen Accesscode preisgeben) in zweifacher Form vorliegt. Die Frage, ob dieses Handeln aus propagandatechnischer Sicht erfolgte, lasse ich mal im Raum stehen.


Die CSG ist immer zur Zusammenarbeit bereit. Nur wenn in den von der H~W uns angeboteter Kriegsstatistik folgenen Grund angeben wird :

Kommentar
Krieg aufgrund Betruges, Verfälschung von Wahrheiten und blanker Dreistigkeit seitens der CSx.


Dann kann man von uns doch wohl nicht allenn Ernstes erwarten, das wir an dieser Kriegsstatistik mitarbeiten. Deshalb unsere Aufforderung an die Me* und H~W .... wenn ihr eine gemeinsamme Kriegsstatik vorschlägt , unterlaßt Beleidigungen und versucht diese neutral zu halten. Nehmt euch ein Beispiel an unserer Kriegsstatistik, wir haben sowas nicht nötig und dann sind wir gern zu einer Zusammenarbeit bereit.


Die Absage deinerseits zur Zusammenarbeit bezüglich der Statistik kam vor der Erstellung unserer Statistik und somit vor dem Posten des Kriegsgrundes.

Starlancer hat geschrieben:Zu der Aussage :
Die H~W wird diesen Krieg, im Gegensatz zu den vorliegenden Gerüchten, aktiv auf Seiten der MEx mitführen, da es ja auch die CSx für selbstverständlich hält, ihre Geschäftspartner, die sich bisher noch nicht preisgaben (N-L ausgeschlossen) in diesen Krieg mit einzubeziehen.
Gründe für die Kriegserklärungen sind den Statistiken zu entnehmen.


Zum einen heißt es , der Kriegsgrund ist den Statistiken zu entnehmen , wo steht aufgrund von Betrug und Verfälschung von Wahrheiten und zum anderen behaupten sie , aufgrund der Tatsache , das wir unsere Geschäftspartner mit reingezogen haben. Wir würden uns freuen, wenn sich die H~W mal einig werden würde.
Egal für was sich sich entscheiden .... diese Aussagen sind schlicht und ergreifend falsch ! Die H~W hat uns bereits vor Wochen den Krieg erklärt , wie man in der EL ingame Zeitung nachschauen kann.

Wir würden uns freuen, wenn die H~W und Me* Meta auf Mittel wie Beleidungen und Unterstellungen verzichten würde und uns die Mühe erspären würde , zukünftig alles richtig stellen zu müssen.

Gruß

Starlancer
Leiter des Fan-Projektes CSG


Die Kriegsgründe sind den Statistiken zu entnehmen. Die Gründe, weshalb die H~W in dieser Situation mit der MEx mitmischt, sind darauf zurückzuführen, dass die CSG auch deren Geschäftspartner für ihren Krieg anwirbt. Des Weiteren erklärt die H~W alles und jedem schonungslos den Krieg, wie man dem bisherigen Zeitungsverlauf entnehmen kann.

Wir würden uns freuen wenn die CSx es unterlassen könnte niveaulose Propagandakriege zu führen und es zustande brächte, von dieser Art der "Kriegsführung" abzulassen.

Gruß

Mainframe,
Leitung des Fahnen - Projektes H~W
Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat. Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat.
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Mainframe
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1559
Registriert: So Mär 12, 2006 7:04 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Starlancer am Do Mai 21, 2009 2:37 am

Die Absage deinerseits zur Zusammenarbeit bezüglich der Statistik kam vor der Erstellung unserer Statistik und somit vor dem Posten des Kriegsgrundes.


Irgendwelche Beweise ?

Lieber Mainframe

So kommen wir nicht weiter ! Ihr redet von niveaulosen Propaganda , aber allein eure Kriegsstatistik spricht da Bände . Lest doch einfach noch mal euren Kriegsgrund in eurer Statistik durch. Und dann schaut mal bei uns nach .....

Wir würden uns freuen wenn die CSx es unterlassen könnte niveaulose Propagandakriege zu führen und es zustande brächte, von dieser Art der "Kriegsführung" abzulassen.


Und genau diese Bitte geben wir an Euch zurück. Jemand der in seiner Kriegsstatistik zu solchen Mitteln greift und sich dann hier herstellt und von Niveaulosen Propagandakriege redet, kann einfach nicht ernst genommen werden. Wenn dieser Tread nicht zum : Hää der hat mir den Schnuller geklaut Tread ausarten soll... würde ich euch bitten, den Kriegsgegner mit ein wenig Respekt entgegen zutreten und auf solche Propaganda zu verzichten. Wir bekunden im Interesse der Community und deren Wissensdurst , nochmalig unsere Zusammenarbeit mit Euch , bei der Berichterstattung über unseren Krieg, in diesen Tread und erwarten im Gegenzug, das ihr die Beleidigungen unterläßt , bezw. aus eurer Kriegsstatistik entfernt.
Und dann bin ich voller Hoffnung , das wir beiden einen interessanten Kriegstread zustande bekommen, wo wir die Community mit Fakten und Infos versorgen können, ohne diese Werkzeuge der Propaganda zu benutzen... denn so kommen wir nicht weiter !
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Starlancer
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 419
Registriert: Do Nov 24, 2005 7:52 pm
Wohnort: Berlin

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Ratte1977 am Do Mai 21, 2009 3:25 am

Mainframe hat geschrieben:Ich wünsche beiden Seiten einen aufregenden und ereignisreichen Krieg.
Besonders erwähnenswerte Ereignisse werden selbstverständlich in diesem Thread seperat noch einmal angeführt. (Wie z.B. die gestrige Invasion eines Ressbunkers [200g Rohstoffe] von xOx durch K!NGD!CK3N.

Mainframe[/i]



mainframe damit kann ich auch dienen, nachdem ich das ganze eher als geplänkel angesehen habe ( ja ich bin geschäftspartner ) und nur geflogen bin wenn es sich gelohnt hat, habt ihr durch eure invasionsversuche es doch geschaft das ich die sache etwas ernster nehme.
und da du ja so schön diese 200G ress die ihr erbeutet habt in den vordergrund stellst muss ich dir sagen das auch ihr wunderbare farmen abgebt immerhin hatte lara tao heute 500G ress ab zu geben ^^
Sie können mich am Ende meiner Wirbelsäule wie eine Briefmarke behandeln.

Bild
abgemeldet_Ratte1977
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1074
Registriert: Sa Apr 08, 2006 4:12 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Mainframe am Do Mai 21, 2009 11:32 am

Starlancer hat geschrieben:
Die Absage deinerseits zur Zusammenarbeit bezüglich der Statistik kam vor der Erstellung unserer Statistik und somit vor dem Posten des Kriegsgrundes.


Irgendwelche Beweise ?

Lieber Mainframe

So kommen wir nicht weiter ! Ihr redet von niveaulosen Propaganda , aber allein eure Kriegsstatistik spricht da Bände . Lest doch einfach noch mal euren Kriegsgrund in eurer Statistik durch. Und dann schaut mal bei uns nach .....

Wir würden uns freuen wenn die CSx es unterlassen könnte niveaulose Propagandakriege zu führen und es zustande brächte, von dieser Art der "Kriegsführung" abzulassen.


Tja, dass das Posten von IGMs hier herinnen verboten ist ist ja relativ bekannt, an die IGMs, die nach 2-3 Tagen automatisch gelöscht werden, in der du mir eine klare Absage zukommen ließest, müsste ich noch locker über das KmdT kommen. Bei Interesse kann ich hier aber gerne die Beweise vorlegen. Übrigens:
Wieso sollten wir eine eigene Statistik eröffnen, wenn wir einen Accesscode zu eurem gehabt hätten, den du ja nicht abgeben wolltest? Ist für mich ja nur eine zusätzliche Arbeit eine seperate Statistik zu erstellen.

Starlancer hat geschrieben:Und genau diese Bitte geben wir an Euch zurück. Jemand der in seiner Kriegsstatistik zu solchen Mitteln greift und sich dann hier herstellt und von Niveaulosen Propagandakriege redet, kann einfach nicht ernst genommen werden. Wenn dieser Tread nicht zum : Hää der hat mir den Schnuller geklaut Tread ausarten soll... würde ich euch bitten, den Kriegsgegner mit ein wenig Respekt entgegen zutreten und auf solche Propaganda zu verzichten. Wir bekunden im Interesse der Community und deren Wissensdurst , nochmalig unsere Zusammenarbeit mit Euch , bei der Berichterstattung über unseren Krieg, in diesen Tread und erwarten im Gegenzug, das ihr die Beleidigungen unterläßt , bezw. aus eurer Kriegsstatistik entfernt.
Und dann bin ich voller Hoffnung , das wir beiden einen interessanten Kriegstread zustande bekommen, wo wir die Community mit Fakten und Infos versorgen können, ohne diese Werkzeuge der Propaganda zu benutzen... denn so kommen wir nicht weiter !


Ich denke die Selbstironie dieses Teils des Beitrags spricht für sich selbst.


Und kannst du mir bitte die "Beleidigungen" aus dem Beitrag in der Statistik heraussuchen?
Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat. Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat.
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Mainframe
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1559
Registriert: So Mär 12, 2006 7:04 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Mainframe am Do Mai 21, 2009 11:37 am

Ratte1977 hat geschrieben:mainframe damit kann ich auch dienen, nachdem ich das ganze eher als geplänkel angesehen habe ( ja ich bin geschäftspartner ) und nur geflogen bin wenn es sich gelohnt hat, habt ihr durch eure invasionsversuche es doch geschaft das ich die sache etwas ernster nehme.
und da du ja so schön diese 200G ress die ihr erbeutet habt in den vordergrund stellst muss ich dir sagen das auch ihr wunderbare farmen abgebt immerhin hatte lara tao heute 500G ress ab zu geben ^^


Nur weil ich derjenige bin, der oben anmerkt, dass er auf einen spannenden Krieg hofft, heißt das doch noch lange nicht, dass ihr eure Erfolge hier nicht genauso posten könnt. Ihr sollt es sogar, das ist der Zweck dieses Threads.
Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat. Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat.
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Mainframe
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1559
Registriert: So Mär 12, 2006 7:04 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_3-2-1-meins am Sa Mai 23, 2009 9:29 am

Auch wenn das jetzt vielleicht SPAM ist.....



Wenn von allen Beteiligten nur halb so viele Angriffe in diesem Konflikt geflogen werden, wie es jetzt schon Posts in den unzähligen Topics gibt, bräuchte sich Earthlost über Aktivität in den nächsten zwei Monaten nicht beklagen. Also einfach mal die Flotten von den Bunkern holen und das Spiel spielen.

Was dann im Radio läuft, in der Zeitung oder in irgendeinem Blog zu lesen ist, sollte eigentlich dann

"schmückendes Beiwerk"

in diesem Konflikt sein und nicht wie hier praktiziert der Hauptbestandteil. Propaganda gehört dazu - keine Frage. Aber müsst ihr das denn so übertreiben? :shock:





Benutzeravatar
abgemeldet_3-2-1-meins
Sergeant
Sergeant
 
Beiträge: 155
Registriert: Sa Feb 04, 2006 10:48 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Ratte1977 am Sa Mai 23, 2009 2:23 pm

mhmmm ich weiß net was de hast es wird doch geflogen


Gegner: eXeC, DJ_Boosta, Horus-"der Falke", McTell, StV, Commando Trooper, LaraTao, Korn1501, -Killburn-, -=Aquinas Etruscan=-, Aknal'Irs, titta, SUNJAY, kr I, Mainframe, sebblation, K!NGD!CK3N, Rs.Eco

Gesamt Kampferfahrung: 2.946.078

Angreifer verlor: (423.345.700 SP)
Snatcher: 499
schwerer Bomber: 6
Violo: 18.818
Zemar: 378
Grandor: 170

Verteidiger verlor: (2.471.676.850 SP)
unbemannte Sonde: 68.126
Snatcher: 12.200
Rettungsschiff: 74.000
Handelsschiff: 11.000
Handelsriese: 701.889
Noulon: 152.037
schwerer Bomber: 60
Kolonisationsschiff: 73
Violo: 19.800
Bloodhound: 200
Grandor: 6
Invasionseinheit: 110
Fusionator: 7
Impulslaserturm: 47.054
HiGS-Laserturm: 415
Elektronenkanone: 10
Tachyonenwerfer: 10
Flickswerfer: 10
Raketenabschussrampe: 124.717
Plasmakanone: 22.396

Erbeutete Rohstoffe (inklusive Treibgut):
Eisen: 44.373.486.168
Titan: 42.483.119.354
Wasser: 36.738.120.884
Wasserstoff: 115.822.644.139
Nahrung: 36.836.538.376
Gesamt: 276.253.908.921

Sonstiges:
Getötete Einwohner: 31.175.034
Erhaltene Kriminalität: 15.855.851
Sie können mich am Ende meiner Wirbelsäule wie eine Briefmarke behandeln.

Bild
abgemeldet_Ratte1977
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1074
Registriert: Sa Apr 08, 2006 4:12 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Mainframe am Sa Mai 23, 2009 2:37 pm

Stimmt, bei uns sieht das so aus:

[Kurzüberblick]
- Allgemeines
Anzahl Schlachten: 573

- MEx & H~W
Schildschaden:
4.168.537.300
Bauzeitverlust:
155.247

- CSx & co
Schildschaden:
10.503.390.300
Bauzeitverlust:
637.075

[Verluste MEx & H~W]
Snatcher: 665.862
Noulon: 534.953
Schwerer Bomber: 4
Violo: 209.566
Narubu: 64.110
Neomar: 36.450
Bloodhound: 452
Zemar: 18.839
Luxor: 75
Grandor: 594

[Verluste CSx & co]
unbemannte Sonde: 142.289
Snatcher: 10.000
Rettungsschiff: 10.201
Handelsriese: 553.103
A-Glider: 885.130
Noulon: 81.132
Schwerer Bomber: 18.101
Kolonisationsschiff: 105
Narubu: 36.201
Neomar: 40
Bloodhound: 1.400
Grandor: 2
Invasionseinheit: 715
Fusionator: 313

Impulslaserturm: 339.207
HiGS-Laserturm: 310.105
Elektronenkanone: 135.346
Tachyonenwerfer: 135.346
Flickswerfer: 169.433
Raketenabschussrampe: 908.943
Plasmakanone: 82.010

- CSx & co
Eisen: 139.776.286.409
Titan: 132.758.759.588
Wasser: 122.266.501.119
Wasserstoff: 241.206.708.945
Nahrung: 103.346.212.840

Schildschaden und Bauzeit beziehen sich jeweils auf die Grundwerte (Schiffsfabrik/Verteidigungsstation Stufe 1). Die Bauzeit ist auf ganze Tage gerundet.

Komplette Statistik:
http://el.krafi.de/index.php?s=view_war ... 4ca3ddac65
Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat. Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat.
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Mainframe
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1559
Registriert: So Mär 12, 2006 7:04 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Ratte1977 am Sa Mai 23, 2009 4:21 pm

ja aber meines ist nur von mir ^^
Sie können mich am Ende meiner Wirbelsäule wie eine Briefmarke behandeln.

Bild
abgemeldet_Ratte1977
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1074
Registriert: Sa Apr 08, 2006 4:12 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Unkraut am Sa Mai 23, 2009 5:42 pm

@ mainframe, die kriegsstatistik ist fürn arsch, da nur ihr da kills eintragt, und nicht die CSx und Co....
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Unkraut
Corporal
Corporal
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo Mai 08, 2006 9:42 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_lord dungeon am So Mai 24, 2009 11:51 am

Unkraut hat geschrieben:@ mainframe, die kriegsstatistik ist fürn arsch, da nur ihr da kills eintragt, und nicht die CSx und Co....



Dafür hat die CSx & Co ihre eigene Statistik..

Ich schließe mich Big benn und 3-2-1 meins an.. Nicht schwafeln, kämpfen! :P
abgemeldet_lord dungeon
Sergeant
Sergeant
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi Jul 11, 2007 6:28 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Haedor am So Mai 24, 2009 12:23 pm

kommen auchmal n paar KBs und/oder andre Ereignisse oder wird hier nur die Diskussion aus den andren Threads weitergeführt?
Bild
abgemeldet_Haedor
Sergeant
Sergeant
 
Beiträge: 144
Registriert: So Mär 08, 2009 7:05 pm

Re: MEx & H~W vs. CSx & Partners (N-L,...)

Beitragvon abgemeldet_Mainframe am So Mai 24, 2009 1:32 pm

Ratte1977 hat geschrieben:ja aber meines ist nur von mir ^^


Du und Oschuda sind auch die einzigen die etwas machen. So viel kommt von den restlichen nicht mehr hinzu.
Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat. Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat.
Bild
Benutzeravatar
abgemeldet_Mainframe
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1559
Registriert: So Mär 12, 2006 7:04 pm

Nächste

Zurück zu Diplomatie - Kriege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste