Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Bitte darauf achten das die richtige Kategorie gewählt wird.

Moderator: Supporter

Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon abgemeldet_[N][E][X][U][S] am Mi Apr 24, 2013 5:40 pm

Tach die Damen.

Mir ist bewusst, dass es natürlich weitaus wichtigere Baustellen in Earth Lost gibt, allerdings aus gegeben Anlass (wir brachten nen Neuling zu EL) dieses Thema.
Zum Anfang haben nicht alle Rassen dieselben Startvoraussetzungen.
So ist es momentan z.B. wie folgt:

Händler
können von Anfang an alle Planeten besiedeln (besitzen direkt Planetentechnologie 4).

Wächter
können von Anfang an alle Planeten besiedeln (besitzen direkt Planetentechnologie 4).

Siedler, Piraten besitzen Planetentechnologie 0.

Quelle: http://wiki.earthlost.de/index.php/Lebensform

Nun ist unser neuer Spieler indirekt gezwungen mit dieser Rasse zu spielen um danach zu wechseln (Siedler und dann Pirat z.B.).
Neben der zulangen Planetentechnologieforschung von 4 auf 5 und den bereits zuvor mehrfach diskutierten Starterleichterung für Neulinge im allgemeinen Bereich, fände ich eine komplett gleichberechtigte Startvoraussetzung von Planetentechnologie 4 für alle Rassen, als angemessen.

Den Beginn bis zur Planetentechnologie 5 und den ersten Tagen seit der Anmeldung, sollte es meiner Meinung so einfach und schnell wie möglich gehen.

Gruß
Benutzeravatar
abgemeldet_[N][E][X][U][S]
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 377
Registriert: Do Feb 23, 2012 7:40 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon abgemeldet_Lars Vegers am Mi Apr 24, 2013 8:04 pm

Die Idee gibt es ja schon, aber ich stimm dem zu: Alle Rassen sollten mit Planitech 4 starten
Rechtschreibfehler werden sich in 5 Sekunden selbst vernichten...
Benutzeravatar
abgemeldet_Lars Vegers
Captain
Captain
 
Beiträge: 971
Registriert: Di Jul 18, 2006 11:49 am

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon TheDarkness am Fr Apr 26, 2013 6:48 am

Sehe ich anders. Immerhin haben die beiden augescheinlich bevorteiligten Rassen den Nachteil, dass Forschungen und Schiffsbau einiges kosten.

Wer nicht die Zeit investieren will ein paar Stufen PT zu erforschen und wer nicht in der Lage ist 30 Tage zu warten, der sollte sich vielleicht nach was anderem umsehen.

Wir reden hier von einem ENDLOS-Spiel. Es sollte also vielmehr JEDER bei Null anfangen müssen.
Was nicht passt, wird passend gemacht.
Benutzeravatar
TheDarkness
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 249
Registriert: Do Feb 02, 2006 2:13 am
Wohnort: Südhessen

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon chefren am Fr Apr 26, 2013 8:54 am

Ob man jetzt bsp. auf PT5 oder Invas geht, das gibt sich nicht viel von der Dauer.

Fakt ist und bleibt das doch ein enormer Zeitfaktor gerad am Anfang einen daran hinder aktiv zu spielen und das viele schon nach wenigen Tagen wieder aufhoeren weil sie nicht die Zeit ueberbruecken / warten wollen. Und daran kann eben keiner was aendern, spaeter kann man die Neuen so gut wie es geht unterstuetzen, aber so lang sie eben weder Invas bauen koennenn noch besiedelte Planeten uebernehmen koennen sind sie ganz auf sich selbst gestellt und "spielen gegen die Zeit", selbst mit einer guten Aufbauanleitung zum Spielstart und der Unterstuetzung mit Ressourcen kann an der langen Forschungszeit keiner was aendern.
chefren
Sergeant
Sergeant
 
Beiträge: 149
Registriert: Sa Mai 12, 2007 1:39 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon abgemeldet_[N][E][X][U][S] am Fr Apr 26, 2013 10:19 am

TheDarkness hat geschrieben:Sehe ich anders. Immerhin haben die beiden augescheinlich bevorteiligten Rassen den Nachteil, dass Forschungen und Schiffsbau einiges kosten.


Dann lies dir nochmal die Spielregeln durch und vll. fällt dir dort auf, dass der Pirat z.B. ebenfalls Cash bezahlen muss (wie bei den von dir genannten Beispielen) und trotzdem Planetentechnologie 0 hat, während die von dir genannten Rassen direkt vom Start her Stufe 4 besitzen.
Davon ab ist es ziemlich schwach, dass Cashargument bei einem 1-Planetenspieler (der sich frisch angemeldet hat) zu nennen..
Benutzeravatar
abgemeldet_[N][E][X][U][S]
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 377
Registriert: Do Feb 23, 2012 7:40 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon abgemeldet_Sunrise am Fr Apr 26, 2013 9:09 pm

dafür hat der pirat doch den großen vorteil, dass er auch ohne ke alles und jeden angreifen kann. hier hat jede rasse vor-und nachteile. daran sollte nichts geändert werden. es gibt allgemein bei den newbies eine zu große erwartungshaltung und kaum noch geduld. wir haben alle klein angefangen und uns hochgearbeitet, und das dauert nunmal. und mit der vielen unterstützung, die hier einige von uns leisten, sollte sich eigentlich niemand mehr beklagen, dass der einstieg zu lange dauert.


mfg
abgemeldet_Sunrise
Sergeant
Sergeant
 
Beiträge: 186
Registriert: Di Okt 31, 2006 9:47 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon abgemeldet_[N][E][X][U][S] am Fr Apr 26, 2013 11:08 pm

Sunrise hat geschrieben:dafür hat der pirat doch den großen vorteil, dass er auch ohne ke alles und jeden angreifen kann. hier hat jede rasse vor-und nachteile. daran sollte nichts geändert werden. es gibt allgemein bei den newbies eine zu große erwartungshaltung und kaum noch geduld. wir haben alle klein angefangen und uns hochgearbeitet, und das dauert nunmal. und mit der vielen unterstützung, die hier einige von uns leisten, sollte sich eigentlich niemand mehr beklagen, dass der einstieg zu lange dauert.


Wer meine vergangenen Posts zum Thema Newbies, Spielschwierigkeit in Earth Lost, Aufbau zu Beginn usw. liest, wird schnell merken, dass ich grundsätzlich auch der Meinung bin:
Den neuen Spielern geht es zu gut bzw. sie haben Möglichkeiten im weiteren Verlaufe des Spiels, so schnell und einfach wie nie an Planeten, Ressourcen etc. zu gelangen.

ABER..es ist eben doch ein gewaltiger Unterschied zwischen der Phase nach Erforschung von Planetentechnologie 5 und der davor.
Jemand der sich neu anmeldet, wird indirekt in Richtung Wächter/Händlerstartrasse gedrängt, womit er dadurch automatisch Planitech 4 erlangt.
Während eben Siedler und Piraten mit Stufe 0 beginnen, ist es doch klar, dass man sich eher dagegen entscheidet.
De facto kann man in frühestens 2x 30 Tagen (unter den gegebenen Umständen) zu Pirat wechseln.

Das man nach Austritt aus dem Noobschutz jede Spielrasse angreifen kann als Pirat, ist wohl kaum ein nennenswerter Vorteil, so direkt nach der taufrischen Anmeldung..

Bei einer gleichgestellten Planetentechnologiestufe 4 aller Rassen zum Startbeginn, würde der neu angemeldete Spieler die echte Entscheidungsfreiheit ohne Bevor- oder Benachteilung genießen können und zudem die rassenspezifischen (mit Blick auf das langfristige Gameplay) Features erhalten bleiben.

Wie schon oben kurz erwähnt: Es ist nicht von der Phase nach Planetentechnologie 5 die Rede, sondern der Fokus ist auf die mind. 2 wöchige Phase (eben je nachdem ob man als Pirat/Siedler oder eben Wächter/Händler beginnt) davor gelegt.
Diesen Einstieg gilt es, meiner Meinung nach, zu balancen und unkomplizierter zu gestalten.
Benutzeravatar
abgemeldet_[N][E][X][U][S]
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 377
Registriert: Do Feb 23, 2012 7:40 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon abgemeldet_Sunrise am Sa Apr 27, 2013 10:38 am

gibt es zuwenig piraten oder siedler ? bei den neuanmeldungen und wiedereinsteigern sind immer alle 4 rassen vertreten. wer hier mitmischen möchte, sollte sich genau informieren, und dann erst entscheiden, mit welcher rasse er einsteigen möchte. nicht alle wählen wächter / händler nur wegen der planitech. bei vielen sind es auch einfach nur alte verbindungen zu anderen spielern / allianzen, die zur rassewahl beitragen

mfg
abgemeldet_Sunrise
Sergeant
Sergeant
 
Beiträge: 186
Registriert: Di Okt 31, 2006 9:47 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon Tiro am So Apr 28, 2013 2:12 am

Aber mal ne andere Sichtweise aus Sicht der Logik des Planitechsystems. Fangen alle Spieler mit Planitech 4 an, dann fragt sich jeder Spieler: Wieso gibts denn Planitech 1, 2 und 3?

Ich les hier, den Anfängern geht's zu gut und sie werden in eine Richtung gedrängt... Dann nehmt doch Planitech 0 für alle. So werden nicht die ersten 3 Stufen ad absurdum geführt, den Anfängern geht's nicht zu gut, denn selbst Wiedereinsteiger, Multis etc., die wissen was Sache ist, müssten sich eine gute Uni erst erarbeiten. So wäre das Problem mit irgendwelchen gelöschten Spielern, die sich ihre Uni wiederholen wollen auch gleichzeitig mit ausgebremst. Und bei Planitech 0 werden sie ebenfalls nicht in eine Richtung geschubst.
Bild
Ich bin nicht perfekt... aber ich bin so nah dran das ich selbst Angst bekomme :)
Benutzeravatar
Tiro
Captain
Captain
 
Beiträge: 548
Registriert: So Mär 04, 2007 10:14 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon Return of the Dark am Do Mai 02, 2013 11:27 am

Pro PT5 für jeden Anfänger damit da am Anfang gleich mehr weitergeht und die Leute eher am spiel gehalten werden! Tut keinem der etablierten weh wenns bei aktuelleren neuanfängern schneller geht als bei uns ;-)
Return of the Dark
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 299
Registriert: Mi Sep 08, 2010 4:50 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon Zions Zorn am Do Mai 02, 2013 1:44 pm

Return of the Dark hat geschrieben:Pro PT5 für jeden Anfänger damit da am Anfang gleich mehr weitergeht und die Leute eher am spiel gehalten werden! Tut keinem der etablierten weh wenns bei aktuelleren neuanfängern schneller geht als bei uns ;-)


Du meinst also, PT5 von Anfang an für ALLE Rassen, bringt den Schub an Neuanmeldungen die EL braucht um am Leben zu bleiben?
Bild
Benutzeravatar
Zions Zorn
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 3043
Registriert: Do Mai 03, 2007 8:14 pm

Re: Rassen Startvoraussetzung [Planetentechnologie]

Beitragvon Return of the Dark am Fr Mai 03, 2013 10:17 pm

Nö aber der Anfang geht wesentlich schneller und man hat nicht so die Hänger drinnen wo dann die Spieler wieder inaktiv werden mit unter 100 Punkten...nicht mehr neuanmeldungen aber die bleiben eventuell länger dabei und werden nicht so schnell inaktiv
Return of the Dark
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 299
Registriert: Mi Sep 08, 2010 4:50 pm


Zurück zu Ideen zum Gameplay/Layout/Benutzeroberfläche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron