[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4586: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4588: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4589: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4590: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
Earth Lost • Thema anzeigen - Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Moderator: Supporter

...

1 Stern
22
58%
2 Sterne
1
3%
3 Sterne
6
16%
4 Sterne
1
3%
5 Sterne
8
21%
 
Abstimmungen insgesamt : 38

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon TheDarkness am Mi Okt 10, 2012 5:34 am

@ Cera : Bauen mit % kannste knicken... die kleinen hätten keine Chance und die mit vielen Res kämen noch schneller voran.

Aber was spricht dagegen, die Baukosten von der Eigenproduktion abhängig zu machen ? Je mehr ich prodde, desto mehr muss ich zahlen.
Was nicht passt, wird passend gemacht.
Benutzeravatar
TheDarkness
Lieutenant
Lieutenant
 
Beiträge: 252
Registriert: Do Feb 02, 2006 2:13 am
Wohnort: Südhessen

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon abgemeldet_Cera am Mi Okt 10, 2012 8:25 am

@darkness Kosten an Prodde anbinden kannste knicken
Händler müssen schon für Schiffe mehr bezahlen, jetzt dann auch noch für Gebäude?
abgemeldet_Cera
Colonel
Colonel
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa Aug 15, 2009 2:41 am

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon Zürcher am Mo Nov 12, 2012 9:56 pm

Aaaaalso.

Ich mag ein Noob sein und alles ^^
Trotzdem komme ich gerade aus einem anderen BG, das mir bezüglich Gebäudekosten sehr gut gefallen hat :D

Ich habe mir jetzt nicht genaustens alles durchgelesen, möchte aber doch kurz erläutern, was meine Idee beinhalten würde...

Wir in der Schweiz haben sehr viele Diskussionen über etwas, was sich "mehr Steuern für Reiche" nennt.
Etwas ähnliches könnte man hier ebenso einführen.
Ich stelle mir das Ganze einfach so vor:

Die Spieler mit den meisten Punkten bezahlen am Meisten. Platz 1 bezahlt zum Beispiel 100 Prozent des von mir aus ver500fachten Preises der jetzigen Gebäude und Forschungskosten. Die Preise berechnen sich dann prozentual nach Punkten die Rangliste hinab und würde bei 3.000 Punkten bei den jetzigen Preisen aufhören, um das Spiel zu Anfang nicht aus dem Gleichgewicht zu bringen.

Dies die Kurzversion.

Nun die etwas längere mit einigen Erklärungen:

1. Platz bezahlt 100%
--> (Beispiel Universität (124) Kosten: 4.898.250 Eisen - 3.265.500 Titan * 500 = Kosten: 2.449.125.000 Eisen - 1.632.750.000 Titan)

Das wäre definitiv noch human für den momentanen Platz 1 Spieler ^.^

Nun z.B. Platz 500, der aber bereits eine Uni 123 geinvt hat und nun auch auf 124 ausbauen möchte.

500. Platz bezahlt noch 80% (kann variieren, mehr als Beispiel^^)
--> (Beispiel Universität (124) Kosten: 4.898.250 Eisen - 3.265.500 Titan * 500 = Kosten: 2.449.125.000 Eisen - 1.632.750.000 Titan)
80% davon wären: Kosten: 1.959.300.000 Eisen - 1.306.200.000 Titan

Wenn jetzt ein Spieler mit 3.000 Punkten bereits eine solche Uni kriegen würde, müsste er den normalen Preis zahlen.

Wenn ich das Ganze aber so durchrechne, würde ich aber eher in Richtung Preiserhöhung von *1000 tendieren, oder eine ganz andere Lösung suchen.
Was hält die Community davon?

Gruss
der arrogante Zürcher
Zürcher
Corporal
Corporal
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo Nov 12, 2012 9:41 pm

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon Tiro am Mo Nov 19, 2012 1:30 am

Hm okay, ich geb mal 1 Punkt obwohl ich eher 0 Punkte für sinnvoll erachte, bei der doch krassen Steigerung.

Natürlich willst Du eine Begründung hören, die gebe ich Dir, die hat was mit langfristigen Folgen zu tun.

1. Baukosten werden erhöht
2. Spieler müssen ihre Planeten besser versorgen
3. Es gibt größere Handelsflotten zur Versorgung
4. Die Handelsflotten fliegen öfter und größere Handelsflotten stehen rum
5. Die Handelsflotten werden durch 3. und 4. öfter abgefangen als lohnende KE- und Ress-Lieferanten für Piraten
6. Andere Rassen werden mehr HRs nachbauen müssen
7. Bauzeit für Kampfschiffe geht verloren, die Flotten werden insgesamt kleiner, auch durch die Verteuerung der Schiffswerft
8. Die Anzahl der Atts nimmt ab
9. El stirbt noch mehr aus

Zusätzlich hat es Auswirkungen auf die Handelsgesuche bei Leuten im Noobschutz, auf den Cashfluss und die Kriminalität der Wächter (da sie ja auch HRs schrotten werden um an Cash zu gelangen) und somit auf die Geschwindigkeit dieser, die Flottenstärke der Piraten, Verstärkung von Verteidigungsstationen um die Ress zu schützen, in Verbindung mit der verringerten Flottenstärke führt das auch zu weniger Atts.

Also eine Verteuerung wäre sicherlich nicht schlecht. Dennoch halte ich eine Verteuerung um mehr als da 5-fache nicht für angebracht. Das wäre als wenn man versucht bei einem Fernseher durch Klopfen ein besseres Bild zu erhalten, jedoch nicht mit der flachen Hand, sondern gleich mit nem Presslufthammer. ;)
Bild
Ich bin nicht perfekt... aber ich bin so nah dran das ich selbst Angst bekomme :)
Benutzeravatar
Tiro
Captain
Captain
 
Beiträge: 548
Registriert: So Mär 04, 2007 10:14 pm

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon Zürcher am Mo Nov 19, 2012 5:51 pm

Zürcher
Corporal
Corporal
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo Nov 12, 2012 9:41 pm

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon abgemeldet_Lars Vegers am Mo Nov 19, 2012 9:31 pm

Rechtschreibfehler werden sich in 5 Sekunden selbst vernichten...
Benutzeravatar
abgemeldet_Lars Vegers
Captain
Captain
 
Beiträge: 971
Registriert: Di Jul 18, 2006 11:49 am

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon abgemeldet_Wisconsin am Sa Jan 05, 2013 1:16 pm

abgemeldet_Wisconsin
Private
Private
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo Jun 18, 2012 4:13 pm

Re: Forschungs(Gebäude)kosten erhöhen

Beitragvon resurrected am Sa Mär 30, 2013 2:10 am

Sowohl die Forschungen als auch den Gebäudebau mit mehr Kosten zu beschleunigen halten ich für falsch. Schon eine Beschleunigung des Gebäudebaus führt dazu das reiche Spieler (und das ist kein Neid denk habe mehr als genug^^) ihr Unis schneller ausbauen können und damit sich einen erheblichen Vorteil gegenüber allen anderen verschaffen. Bei all der Problematik mit der Ressverteilung in den großen Blöcken führt das eher dazu das grade die großen Blöcke noch zusätzlich wachesen würden und ich finde es grade gut, dass das forschungssystem in El so aufgebaut ist das man am anfang schnell vorwärts kommt und dann immer langsamer - so kann man nach 1-2 Jahren spielttechnisch mit den großen mithalten und sich ne schnelle und ansehnliche Flotte erspielen und die Leute die planvoll seit 6 Jahren ihre Acc´s aufbauen haben über die etwas bessere Forschung( insb. Poli) trotzdem zumindest einen Vorsprung.
Absender -Cipher-
Zukünftige U3 Kriege sind bei resurrected anzumelden. Die Bearbeitungsgebühr beträgt 15% der geforderten Kapisumme, mindestens aber 100m Cash. Ohne Zustimmung wird die Aggressorallianz in ihren Kriegshandlungen eingeschränkt.
resurrected
Sergeant
Sergeant
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo Jan 10, 2011 2:47 pm

Vorherige

Zurück zu Ideen zur Wirtschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast